SP Hupenring Instandsetzten

Ich habe im 1000 Sp Coupe einen wunderschönem Hupenring, der aber leider nicht funktioniert und furchtbar wackelt. Was tun ?

Hupe

Der Hupenring schaltet durch drücken des Rings, nicht durch drücken des Emblems.
Wie ist das Ganze aufgebaut ? :

Das Emblem mit einem Messer aushebeln.
Die Grundplatte mit den drei Madenschrauben. (  Die Madenschrauben dienen zur Befestigung des Hupenrings im Lenkrad. Wenn die Madenschrauben eingedreht werden, drücken diese kleine Keile in die Aufnahme und krallen sich fest, zum lösen der Keile,  die Madenschrauben heraus drehen ).

Keil

In der Grundplatte liegt eine Isolierschicht, die mittlerweile, wie überalterte Gummi-Bärchen aussieht und ihrer Funktion nicht mehr gerecht wird.

Diese habe ich durch Dichtringe für Wasserhähne  ersetzt ( gibt es im Baumarkt ) .  Es werden ingesamt 2 bis 3 Dichtringe benötigt und 3 Stück  Schrumpfschlauch mit 12mm Durchmesser und 12mm Länge benötigt .
Zum Aufbau:
In die Grundplatte kommt ein Dichtring,                                               darüber die Anschlussplatte für das Hupenkabel ,                         darüber wieder ein Dichtring,                                                                             dann der Hupenring,                                                                                          danach die Kontaktfeder                                                                                          und zum Schluß, der Klemmring.

Ich habe  Dichtringe für Wasserhähne mit dem Außendurchmesser 42mm und dem Innendurchmesser 20,5 mm verwendet mit einer Dicke von 3 mm. ( Der „Gummi“ ist die eigentliche Feder ). Wichtig ! Wenn das Gummi zu dünn ist , gibt es Dauerhupen ! Notfalls 2 Ringe verwenden.
Im Anschluss folgt eine Bilderserie mit dem Aufbau.

k-P7230258 h

 

An den Dichtringen die Ecken ausschneiden , den Schrumpfschlauch auf schrumpfen.

 

 

k-P7230259

k-P7230260

k-P7230261

k-P7230262

 

k-P7230263

k-P7230264

k-P7230266

k-P7240267

k-P7240268

Schön zu sehen , dass das Mittelteil nicht hupen kann, nur durch drücken des Ringes wird die Hupe betätigt. Der TÜV regt sich immer darüber auf. Es ist halt so !!

( Die Fragen auch immer: Wo ist der Rückwärtsgang ? )